Saturday, 14.12.19
home Brandenburger Tor Nationalgalerie Botanischer Garten & Zoo Outlets in Berlin
Geschichte Berlins
Deutsches Reich-Weimarer Republik
Dritten Reich-Teilung Berlin
Gründung - Deutschen Revolution
DDR bis Heute
weitere Geschichte .....
Berliner Sehenswürdigkeiten
Kurfürstendamm Berlin
Brandenburger Tor
Schloss Charlottenburg
Berliner Reichstag
weitere Sehenswürdigkeiten ...
Informationen zu Berlin
Gastronomie in Berlin
Unterhaltung in Berlin
Shopping in Berlin
Berliner Verkehr
weitere Informationen ...
Berliner Museen
Neue Nationalgalerie Berlin
Pergamonmuseum Berlin
Gemäldegalerie Berlin
Bode-Museum Berlin
weitere Museen ...
Berliner Parkanlagen
Zoologischer Garten Berlin
Botanischer Garten Berlin
Großer Tiergarten Berlin
Treptower Park Berlin
weitere Parkanlagen ...
Dies und Das
RSS Feeds
Blogrolle
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Gastronomie in Berlin

Berliner Gastronomie



Die Berliner Gastronomie ist eine der vielfältigsten Deutschlands. Vom edlen Gourmet-Tempel bis zur urigen Gaststube wird Besuchern alles geboten.



Die traditionelle Berliner Küche ist für ihre Rustikalität und Deftigkeit bekannt. Zu den berühmtesten Gerichten der Hauptstadt zählen die Boulette und die Currywurst, die hier sogar ihren Ursprung hat. Bei einem Besuch der Stadt sollte man es sich daher keinesfalls nehmen lassen, an einer der zahlreichen Imbissbuden eine Currywurst zu probieren. Darüber hinaus bietet die Region auch vielseitigere Spezialitäten.

Zu den ältesten Gasthäusern der Stadt gehört das Brauhaus Lemke am Schloss. Es befindet sich im Berliner Ortsteil Charlottenburg. Das Brauhaus bietet deutsche Küche und selbstgebrautes Bier in traditionellem Ambiente. Spezialitäten aus der Region bietet der Kartoffelkeller im Berliner Regierungsviertel. Die historischen Gewölbe des Restaurants und ein Biergarten laden zum Verweilen ein.

Ein kulinarisches Erlebnis der etwas anderen Art bietet Nocti Vagus, Berlins berühmtes Dunkelrestaurant. Besucher erwartet hier ein Dinner in völliger Dunkelheit. Außerdem bietet das Restaurant regelmäßig Livemusik und Theatershows.

Für Abkühlung sorgen an heißen Sommertagen die zahlreichen Biergärten der Stadt. Die Gasthäuser unter freiem Himmel befinden sich zum Teil an den Flüssen und Seen Berlins. In entspannter Atmosphäre lässt sich hier das ein oder andere Bier genießen. Neben den Biergärten gibt es in der Innenstadt zahlreiche Strassencafés die ihren Gästen einen Platz im Freien bieten.

Eine besondere Attraktion sind die vielen Strandbars in Berlin. Mit ihren kleinen Sandstränden, Palmen und bequemen Sonnenliegen bieten die Bars echtes Urlaubsgefühl inmitten der Großtadt. Zu den bekanntesten Bars zählen der Bundespressestrand im Regierungsviertel und die Strandbar Mitte im gleichnamigen Berliner Bezirk.



Das könnte Sie auch interessieren:
Berliner Nachtleben

Berliner Nachtleben

Berliner Nachtleben So lebendig und abwechslungsreich wie am Tag ist Berlin auch bei Nacht. Zahlreiche Kneipen, Bars und Diskotheken bieten Besuchern ein unterhaltsames Abendprogramm. ...
Berliner Verkehr

Berliner Verkehr

Berliner Verkehr Wer Berlin entdecken möchte, tut dies am besten mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln der Stadt. Durch die zahlreichen Baustellen in der Berliner Innenstadt kommt es häufig zu längeren ...
Urlaub Berlin